Dr. Elvira Buckard eröffnet ein Praxisbüro

„Liebe auf den ersten Blick“

Mieterin Dr. Elvira Buckard

Seit rund 15 Jahren ist Dr. Elvira Buckard aus Bad Segeberg als Psychotherapeutin tätig. Eine lange Zeit, in der sie bereits über 2.000 Patienten behandelt hat. Mit ihrer Praxisbüro-Eröffnung im Hamburger Lilienhof Coworking Office heißt es für die promovierte Ärztin nun Lust auf neue unternehmerische Herausforderungen in der Hansestadt.

„Ich liebe meine Arbeit als Therapeutin. Deshalb möchte ich meine ganze berufliche Kompetenz auf den Bereich des Coachings ausweiten. Daher gründe ich gerade zusammen mit Changeberater und Coach Michael Merks ein Unternehmen mit Angeboten zur körperlichen, psychischen und sozialen Gesundheit für Mitarbeiter und Unternehmen.“

Am 27.01.2011 hat Dr. Buckard ihr neues Büro mit einem Sektempfang im Lilienhof eröffnet und freut sich noch immer über den gelungen Auftakt. „Der Empfang war ein voller Erfolg. All meine Gäste haben sich wohl gefühlt und auch für mich war es ein sehr schöner Abend. Vor allem die vielen interessanten Gespräche waren toll.“

Dass sie sich in ihrem neuen Büro wohlfühlen würde, wusste Dr. Buckard übrigens schon nach ihrem ersten Besuch im Lilienhof. Sie erinnert sich: „Mit dem Lilienhof war er es Liebe auf den ersten Blick! Mir haben die zentrale Lage, vor allem aber das schöne Ambiente und das nette Team des Coworking-Office sofort gefallen.“ Und sie fügt hinzu: „Eigentlich hätte ich mir noch weitere Büros ansehen wollen, haben mich dann aber sofort für den Lilienhof entschieden – und das bis heute nicht bereut.“

Doch nicht nur die Räume, sondern auch das Konzept des Office haben es der Therapeutin sofort angetan. „Ich finde es großartig, dass hier Mieter aus ganz verschiedenen Branchen zusammen finden. So kann jeder einmal über den Tellerrand schauen. Und außerdem hat man so in der Mittagspause immer mal jemanden zum Austauschen.“

Kommentare sind geschlossen.